Artikel-Schlagworte: „Ford Tourneo Connect“

Liebeserklärung: Die Stadt Köln! Umweltplakette, Blitzer, Kennzeichen und Vorurteile!

Donnerstag, 21. August 2014

Seit dem ich diesen Kennzeichen-Blog hier mit Inhalten fülle blicke ich natürlich ganz anders auf Nummernschilder und alles was damit zu tun hat, so auch z.B. auf die Umweltplakette mit VW Logo letztens und es kam wie es kommen musste. Die nächste Umweltplakette hat meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen: Grüne Plakette mit Ford Logo:

ford-umweltplakette-feinstaubplakette-online-kaufen-bedruckt

Köln? Ford? Ja, Köln ist nicht nur die Stadt mit dem Karnevalsverein, dem 1. FC Köln, dem DOM, dem WDR, dem Radiosender L1VE bzw., RTL, VOX usw. – nein – in Köln laufen auch Ford Modelle vom Band! In Köln war ich letztens lecker Essen, da muss man dann allerdings aufpassen. Ein “Halven Hahn” ist nämlich mitnichten ein halbes Hähnchen sondern ein Roggenbrötchen mit Käse und Senf. Da hätte ich aber dumm aus der Wäsche geschaut! Kölsches Kaviar ist übrigens Blutwurst mit Zwiebeln und ein Rievkoche ist ein Reibekuchen, also ein Reibeplätzchen. Wer nicht den Deckel auf das leere Glas legt, der bekommt ein Kölsch. So nennt der Köbes (der Kellner, der Ober) das “Bierähnliche Getränk”, obergärig, kohlensäurearm und etwas wässrig sagen die einen, richtig lecker sagen die anderen. Ich mag es… und ich mag die Kölner! Wirklich! Die haben ihr Herz auf dem rechten Fleck, tragen es teilweise auch auf der Zunge und haben immer einen lockeren Spruch auf den Lippen. Nicht alle! Natürlich, aber das ist in anderen Städten auch so. Köln? Ich komm wieder! Versprochen! Kölle, die Stadt am Rhein. Kölle, die Stadt mit der Hohenzollernbrücke, die Leverkusener Brücke die voller Blitzer ist und natürlich mit dem Dom, den ich in letzter Zeit allerdings immer häufiger verhüllt gesehen habe. Köln, die Stadt in der man lieber Stau als eine mehrspurige Stadtautobahn hat. Köln, die Stadt der Gamescom. Köln!

Kennzeichen in Köln? Gibt es! Die kann man natürlich auch online bestellen, das Gleiche gilt auch für die Umweltplaketten – nur die mit dem Ford Logo gibt es nicht im Sortiment bei Gutschild, alle anderen dürfen gerne zuschlagen und sich eine bedruckte Umweltplakette ins Haus schicken lassen.

ford-tourneo-connect-2014-jens-stratmann

Nun haben wir den Ford ja schon gezeigt, also können wir über den Ford Tourneo Connect auch noch schnell ein paar Worte verlieren. 1495 kg schwer ist ist der 4,41 Meter lange und 1,84 Meter hohe Hochdachkombi aus dem Hause Ford. In der Version bietet er fünf Personen und 1029 Liter Gepäck Platz. Lässt man drei Personen zuhause und klappt die Sitze um, kann man das Volumen auf 2410 Liter erhöhen. Zwei Schiebetüren und eine hoch öffnende Heckklappe erleichtern die Beladung. Die Zuladung beträgt 515 kg, die Anhängelast gebremst eine Tonne und auf das Dach dürfen 75 kg geladen werden. Unter der Haube? Da versteckt sich – im wahrsten Sinne des Wortes – ein 1.0 Liter 3-Zylinder! Kein Tippfehler! Wirklich! Ein 100 PS starker 3-Zylinder beschleunigt den Familien-Transporter innerhalb von 14 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Ein Drehmoment von maximal 170 Nm stehen zur Verfügung und die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 165 km/h. Laut NEFZ verbraucht er 5,6 Liter Super auf 100 km, in der Realität vermutlich ein paar Liter mehr. Dafür überzeugt er je nach Ausstattung mit einem großen Panoramadach, cleverer Technik und zahlreichen Ablageflächen für Kind, Kegel usw. Neu muss man wohl zwischen 20.000 und 26.995 Euro für so ein Fahrzeug investieren, dafür bekommt man keinen Ford, dafür bekommt man einen Familienfreund. Hätte es dieses Fahrzeug vor drei Jahren so gegeben, dann hätten wir heute keinen VW Caddy in der Einfahrt stehen. Ein besseres Kompliment kann ich keinem Testfahrzeug machen, oder? Würde man mein jüngeres “Ich” befragen würde es vermutlich lachen, denn ich hatte durchaus mal Vorurteile gegenüber der Marke Ford.

ford-tourneo-connect-jens-stratmann