Artikel-Schlagworte: „Wartezeiten Zulassungsstelle“

Mit Offenbacher Kennzeichen in Spanien unterwegs…

Mittwoch, 22. Februar 2012

…das war kein wirkliches Problem und ist natürlich auch gestattet, trotzdem erkannten uns die Einheimischen natürlich sofort auf dem ersten Blick als “Fremde” – was allerdings auch an der auffälligen Beklebung des Fahrzeuges gelegen haben konnte. Wir waren in Málaga, der Grund dafür war eine Reifenpräsentation der Marke Dunlop. Doch hier geht es natürlich nicht um die Pole Position in Grip und Braking, sondern um das Kennzeichen von Offenbach.

Offenbach ist als Leder-Stadt bekannt. Nicht etwa weil die Damen dort Lederhaut haben, sondern in Offenbach verdienen viele Leute ihr Geld mit dem Lederhandwerk. Die Geschichte vom Leder findet man z.. auch in dem Deutschen Leder- und Schuhmuseum, welches bereits im Jahre 1917 in Offenbach gegründet wurde.

Wenn wir in Deutschland schlechtes Wetter haben, liegt das übrigens nicht an Offenbach. Doch in Offenbach werden ALLE Prognosen der deutschen Wetterstationen gesammelt, denn dort sitzt das Zentralamt der Wetterdienste. Wusstet ihr, dass die Wetterfrösche dem Staat gehören? Als Bundesanstalt untersteht das Wetteramt in Offenbach nämlich dem Verkehrsministerium (und nun haben wir auch wieder die Kurve zum Thema KFZ bekommen).

Don´t drink and drive, das gilt natürlich auch für Offenbach, auch wenn in dem Kreis Offenbach (wo übrigens auch noch Neu-Isenburg und Dreieich zugehören) das Branntweinmonopol bestimmt wurde. 1951 wurde dort nämlich die Bundesmonopolverwaltung für Branntwein installiert – was es nicht alles gibt!

Natürlich gibt es auch für den Kreis Offenbach die Möglichkeit Wunschkennzeichen online zu reservieren, doch Vorsicht: Die Reservierung eines Wunschkennzeichens für ein Motorrad (oder andere sogenannte Krafträder)  ist in der Online-Anwendung zum Zeitpunkt dieses Beitrages leider nicht möglich. Vorbildlich ist übrigens die Webseite der Stadt Offenbach, dort kann man sich nämlich die Wartezeiten bei der Zulassungsstelle Dietzenbach ansehen. Seine eigene Verweildauer bei der Zulassungsstelle kann man natürlich verkürzen in dem man bereits Kennzeichen (die man sich vorher reserviert hat) online bestellt und direkt mit zur Zulassung bringt. So spart man auch in Offenbach Zeit und vor allem Geld. Hier gibt es auch für Offenbach Nummernschilder … und mit denen darf man dann auch in Spanien der Sonne entgegen fahren…