Artikel-Schlagworte: „Filmkennzeichen“

Iron Man 3: Stark, schnell und sexy!

Dienstag, 16. April 2013

Gwyneth Paltrow wurde am 27. September 1972 in Los Angeles, Kalifornien, geboren. Sprich zum aktuellen Zeitpunkt ist die Dame 40 Jahre alt. Respekt! Sehr gut gehalten, oder? Ja, ich finde Gwyneth Paltrow attraktiv! Die Frauen der Schöpfung dürften dann vermutlich eher auf Robert Downey Jr. stehen. Wie komme ich auf dieses Thema? Ganz einfach: Robert Downey Jr. ist “Tony Stark” – Gwyneth Paltrow ist “Pepper Potts” und jetzt dürfte auch der letzte, der die letzten 5 Jahre nicht geschlafen hat, geschnallt haben worum es hier geht: Iron Man!

Tony Stark fährt einen R8 e-tron, den es so gar nicht zu kaufen gibt. Audi bringt lieber den Audi A3 als e-tron mit zusätzlichem Benzinmotor als Reichweitenverlängerer auf den Markt, damit würde Iron Man dann auch nicht stehen bleiben wenn mal kein Strom mehr zur Verfügung steht. Gwyneth Paltrow, sorry Pepper Potts (warum muss ich nun an ein würziges Landbier mit Bügelverschluss denken?) fährt einen Audi S7 im Film und hat natürlich auch ein kultiges Kennzeichen:

STARK 23! Ja, was soll ich sagen? Starkes Kennzeichen? Ob die Pepper Potts wohl immer “süße” 23 Jahre alt ist oder ob es einfach der 23. Wagen im Hause Stark ist? Wer weiß das schon. Wusstet ihr eigentlich, dass Kennzeichen viel mehr über die Besitzer verraten als denen teilweise lieb ist? Viele nehmen ja Initialen, einige noch mit Geburtsjahr und einige sogar das richtige Geburtstag. Lustig: Im Internet weigern sich viele diese Daten auszufüllen, aber am Auto fahren sie es für jedermann sichtbar durchs Land. Ich kann euch übrigens jetzt schon verraten, dass der Audi R8 e-Tron von Tony Stark das Kennzeichen STARK 16 trägt und der Audi A8 L (bekannt aus der Serie Transporter), der von Savin gefahren wird, hat STARK 25 als Nummernschild.

Wer sich für den 1. Mai 2013 also noch eine Beschäftigung suchen möchte, der darf ins Kino gehen. Ironman 3 läuft ab dem ersten Mai nämlich in den Kinos an. Wer zu heftig in den Mai getanzt ist, kann sicherlich auch noch ein paar Tage später den Film genießen.

Foto: © Audi 2013