Artikel-Schlagworte: „dinslagen kennzeichen“

Neue alte Kennzeichen in Wesel, Moers und Dinslaken!

Sonntag, 11. November 2012

Gute Nachrichten für den Kreis Wesel, denn im Zuge der Kennzeichen Liberalisierung kommt der Kreis Wesel nun in den Genuss neben WES zwei weitere Kennzeichen anbieten zu können. Moers = MO und Dinslaken = DIN. DIN? Was für ein geniales Nummerschild, vor allem für Wunschkennzeichen. DIN A 1, A 2, A 3… dürften allerdings schon vergeben sein. MO-ER 5 dürfte sich auch schon ein cleverer Bewohner gesichert haben. Die Kennzeichen für den Kreis Wesel, also egal ob WES-Kennzeichen, MO-Schilder oder DIN-Nummernschilder kann man sich ab sofort online reservieren lassen.

20121111-153744.jpg

Bis man dann die neuen DIN-Kennzeichen an seinem Fahrzeug anbringen kann, könnte es aber Dezember werden, denn das Bundesverkehrsministerium muss den Antrag noch frei geben. Vom Kreis Wesel ist der Antrag allerdings schon gestellt worden, es kann sich also nur noch um ein paar Tage handeln.

20121111-153549.jpg

Nun, zum DIN-Kennzeichen in Dinslaken kann ich euch jetzt schon sagen, ihr seid auf keinen Fall die Ersten, denn im Kreis Wesel fahren ca. noch 500 Fahrzeuge mit einem Dinslakener Nummernschild bzw. einem Nummerschild aus Moers herum.

20121111-153618.jpg

Denke ich an Wesel, dann denke ich an meine Kindheit zurück! Wie oft haben wir früher vor einer Felswand “Wie heißt der Bürgermeister von Weeeessselll?” gerufen und bekamen auch sofort die Antwort. Doch der Kreis Wesel wurde nicht nur durch den Esel bekannt, aus Dinslaken kommt ein ganz besonderer Schlagersänger der sich in letzter Zeit nicht nur Freunde gemacht hat. Ob er sich demnächst auch ein DIN-Kennzeichen zulegt? DIN-MW? Das werden wir vermutlich so schnell nicht erfahren. Zum Kreis Wesel gehört übrigens auch Xanten. Die alte Römerstadt soll laut dem Nibelungenlied die Geburtsstadt von Siegried gewesen sein. Der Drachentöter kam durch ein Verrat ums Leben. Das war so um 1200, nun – ein paar Jahrhunderte später muss keiner mehr Drachen töten, heute kann man sich trennen – wer mag demnächst auch von den WES-Kennzeichen ;).